Eröffnungsgala: poetry on the road

Am 24. Mai um 20:00 Uhr findet im Theater Bremen die Eröffnungsgala des 20. Internationalen Literaturfestivals poetry on the road statt. Es lesen und performen zehn Autorinnen und Autoren aus aller Welt: unter anderem Liu Xia, die Witwe des Friedensnobelpreisträgers Liu Xiaobo. Oder die große russische Dichterin und Prosaautorin Maria Stepanova, die zu den herausragendsten […]Weiterlesen

Termine

  • poetry on the road 2019

    poetry on the road feiert in diesem Jahr Jubiläum – vom 22. bis 27. Mai 2019 trumpft das 20. Internationale Literaturfestival mit einem hochkarätig besetzten Programm auf. Lyrikerinnen und Lyriker aus aller Welt bringen ihre Poesie nach Bremen und treten an verschiedenen Orten unserer Stadt auf. Unser Newsletter gibt einen Überblick über die Höhepunkte des […]Weiterlesen

    POETRY im Bremer Dom

    Am 25. Mai um 10:30 Uhr findet in der Ostkrypta des St. Petri Doms die Lesung mit Madame Nielsen aus „Nach dem Sommer“ und  Maria Stepanova aus „Nach dem Gedächtnis“ statt: Liebesgeschichten und Reiseberichte, Reflexionen über Fotografie, Erinnerung und Trauma verschmilzt die Stimme der Autorin Stepanova zu einer spannungsvollen essayistischen Erzählung. Sie durchmisst einen Gedächtnisraum, […]Weiterlesen

    Prager Literaturstipendium

    Ausschreibung 2019: Das virtuelle Literaturhaus Bremen, das Prager Literaturhaus deutschsprachiger Autoren, und der Verein Porta Bohemica e.V. schreiben das „Prager Literaturstipendium“ für deutsche Autorinnen und Autoren aus. Das Stipendium bietet einen vierwöchigen Aufenthalt in Prag vom 01.09. – 30.09.2019. Neben kostenfreiem Wohnen in der Stadtmitte umfasst das Stipendium eine einmalige Zahlung von 1.000 Euro und […]Weiterlesen