„Noch ist Raum für ein Gedicht“: Welttag der Poesie

Lesung mit Texten von Rose Ausländer, Ingeborg Bachmann, Gottfried Benn, Charles Baudelaire, die von Inge Buck und Marlis Thiel vorgetragen und von Bettina Schaller-Eggstein musikalisch begleitet werden. Inge Buck wurde 1936 in Tübingen geboren. Studium der Literatur- und Theaterwissenschaft, Psychologie und Publizistik in Tübingen, München und Wien. Dr. phil. Sie arbeitete als Redakteurin beim Deutschlandfunk, […]Weiterlesen

Termine

  • Bremen erlesen

    Im Rahmen des Literaturfestivals Bremen-Nord Gastgeber Sprache findet am 21. März um 19:30 Uhr in der Buchhandlung Storm eine Lesung mit Ian Watson statt, zu der alle Interessierten herzlich eingeladen sind. Seine ZuhörerInnen werden auf einen virtuellen Rundgang durch Bremen mitgenommen, ohne dass diese ihre komfortablen Sitzgelegenheiten verlassen müssten. Erfahren Sie unter anderem wo die […]Weiterlesen

    Power-Poetry: Mit Florian Wintels & Sven Kamin

    Mehr Druck geht nicht. Florian Wintels und Sven Kamin – allein die Sprachgewalt und Intensität jedes einzelnen der beiden reicht, um jede Slam-Show im Land in Trümmer zu legen und das Publikum von den Sitzen zu blasen. Titel pflastern derart ihren Weg, dass es bei jedem Schritt golden knirscht. Jetzt machen die vielfachen Finalisten der […]Weiterlesen