Alles zu Stipendium

Tapetenwechsel

Tapetenwechsel wird wieder ausgeschrieben! Das Förderprogramm „Tapetenwechsel – Ein deutsch-tschechischer Literaturaustausch“ ist eine Form der Schriftsteller*innenförderung, die es Autor*innen aus Deutschland ermöglicht, sich während eines Aufenthalts in Tschechien ganz ihren künstlerischen Tätigkeiten zu widmen.

Tapetenwechsel

Für das Jahr 2021 hat die Jury die in Essen lebende Schriftstellerin Karosh Taha für das Literaturstipendium Tapetenwechsel – Ein deutsch-tschechischer Literaturaustausch ausgewählt.