Alles zu Stipendium

Bremer Netzresidenz

Die Bremer Netzresidenz wird wieder ausgeschrieben! Onlineprojekte, die den Schwerpunkt auf einen weltoffenen Literaturaustausch legen, werden besonders gefördert. Bis zum 31.05. können Autor*innen ihre Bewerbungen auf das dreimonatige Online-Stipendium einreichen.

Tapetenwechsel für Dmitrij Kapitelman

Für das Jahr 2022 hat die Jury den in Kiew geborenen Journalisten und Schriftsteller Dmitrij Kapitelman für das Literaturstipendium Tapetenwechsel – Ein deutsch-tschechischer Literaturaustausch ausgewählt. Er wird sein vierwöchiges Aufenthaltsstipendium am 1. Juni in Prag antreten.

Tapetenwechsel

Für das Jahr 2021 hat die Jury die in Essen lebende Schriftstellerin Karosh Taha für das Literaturstipendium Tapetenwechsel – Ein deutsch-tschechischer Literaturaustausch ausgewählt.