Leider muss die Satzwende-Lesung mit Kim de l'Horizon, die für Dienstag, den 23.5. geplant war, aufgrund von Krankheit abgesagt werden. Ob es einen Ersatztermin geben wird, steht noch nicht fest. Wir werden darüber zeitnah informieren und bitte solange um Geduld im Hinblick auf bereits gekaufte Karten.

Foto von Kim de l'Horizon
© Anne Morgenstern

Mehr zur Satzwende

Zu Gast: Heinz Helle

Heinz Helle hat mit der Lesung aus seinem neuen Buch "Wellen" den Auftakt zur diesjährigen Reihe Satzwende gemacht. Im Gespräch mit Jens Laloire ging es um das Vatersein, unauflösliche Ambivalenz und norwegische Fußcreme.

Satzwende 2023/24

Die Schriftstellerin Paula Schweers ist am 16. Januar zu Gast in unserer Satzwende-Lesereihe. Sie schreibt nächsten Monat exklusiv für unser Literaturmagazin zum Thema #ZUGEHÖRIGKEIT. Komm zur Lesung um 20.00 Uhr in die Theaterkneipe falstaff!

Satzwende: Heinz Helle (1/2)

Vaterschaft ist aktuell sein großes literarisches Thema: Heinz Helle schwankt in seinem Roman "Wellen" zwischen der Wut über einen schreienden Säugling, der Liebe für die Töchter und dem Wunsch zu schreiben. Im ersten Teil seiner Kolumne Satzwende nimmt er uns mit auf die Autofahrt eines Vaters mit den beiden Töchtern.