Poesie im Ratskeller: David Safier liest aus „Traumprinz“

Zum neuen Roman von Bestsellerautor David Safier: Du findest keinen? Mal dir einen! Welche Frau würde sich nicht gerne den perfekten Mann malen? Die verträumte Comiczeichnerin Nellie hat schlimmen Liebeskummer, als ihr zufällig eine alte tibetische Lederkladde in die Hände fällt. In die zeichnet Nellie ihren Traumprinzen: stark, edel und dreitagebärtig. Als sie am nächsten […]Weiterlesen

Termine

  • Nis-Momme Stockmann zu Gast in Bremerhaven

    Nis-Momme Stockmanns Prosadebüt in Bremerhaven! Der Dramatiker ist am 23. Februar im Historischen Museum Bremerhaven und erzählt mit kompromisslosem Humor die Geschichte von Finn Schliemann und dessen nordfriesischem Heimatort mit dem mythischen Namen Thule (in der Antike Chiffre für den nördlichsten Ort der Welt). Doch bevor wir diesen literarischen Sehnsuchtsort überhaupt kennenlernen, droht er auch […]Weiterlesen

    Im Wok gerührt und in die Pfanne gehauen

    Wie viel geht bei der Übersetzung vom Chinesischen ins Deutsche verloren? Darf der Übersetzer in den Text eingreifen, um dem Leser die oftmals fremde (Essens-) Kultur verständlicher zu machen? Eingeladen vom Konfuzius-Institut Bremen beantwortet Professor Kautz am 23. Februar in der Buchhandlung Storm diese und weitere Fragen, die sich besonders auf Übersetzungen rund um das […]Weiterlesen

    Aktuelles zum Schulhausroman

    Montagmorgen, 09:45 Uhr in der Schule am Ernst-Reuter-Platz in Bremerhaven. Die Klasse 10L der Oberschule bekommt Besuch von Autorin Jutta Reichelt für den vierten Schulhausroman-Workshop. Die Klassenlehrerin Sabine Lehmann eröffnet die Stunde. Danach übernimmt die Autorin Jutta Reichelt das Programm. Jetzt ist die Schülergruppe konzentriert und aufmerksam dabei. Jutta Reichelt schreibt zunächst die Namen der […]Weiterlesen

    >> Zum Newsletter-Abo

    Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie unseren Newsletter. Wir informieren Sie zuverlässig über die Aktivitäten des virtuellen Literaturhauses und über ausgewählte Angebote der Literaturszene in Bremen und Bremerhaven. Der Newsletter erscheint einmal im Monat – Ihr persönliches Kursbuch für das umfangreiche Literaturangebot unserer Stadt! Melden Sie sich einfach mit Ihrer E-Mail-Adresse an. Selbstverständlich […]Weiterlesen

    Shared Reading kommt nach Bremen

    Die Stadtbibliothek Bremen und das virtuelle Literaturhaus Bremen laden Literaturinteressierte, Buchhändler, Verleger, Literaturvermittler, Mitglieder und Leseratten ein, das Konzept von „Shared Reading“ kennen zu lernen, und sich im Gespräch mit Thomas Böhm und Carsten Sommerfeldt über die Möglichkeiten des neuen Leseformats zu informieren. Moderation: Dr. Silke Behl >> mehr zur Veranstaltung Lesen aus Vergnügen, aus […]Weiterlesen

    Literarische Wochen Bremerhaven

    Die Literarischen Wochen – ein literarischer Höhepunkt für Bremerhaven und umzu. Neben den Lesungen aktueller und preisgekrönter Romane, präsentieren Autor/innen je nach Themenschwerpunkt auch die Gattungen Lyrik, Biografie oder Kinder- und Jugendliteratur. Dabei bieteten die Literarischen Wochen hervorragenden Debütschriftsteller/innen genauso die Gelegenheit, sich einem breiteren Publikum vorzustellen, wie deutschsprachige Autor/innen aus dem Ausland. Zu Gast […]Weiterlesen