Matthias Politycki und die Faszination des Reisens

Matthias Politycki, im Hauptberuf Romancier und Lyriker, im Nebenberuf passionierter Reisender, hat keinen Reiseführer geschrieben, aber ein Buch über das Reisen – und ein sehr persönliches Buch über allgemeingültige Fragen. Am 26. April stellt er es in der Zentralbibliothek vor. >> Zum Buch: Wochenendtrips oder Weltumrundung, Pauschal- oder Backpackerreise, Länder sammelnd oder einfach Last minute: […]Weiterlesen

Termine

  • Ein neuer Fall für Franziska

    Hans-Peter Mesters „Findorff-Reihe“ geht in die siebte Runde: Am 24. April stellt er „Franziska und die Bürgerwehr“ vor – ein Buch, das die aktuelle politische Lage aufgreift. Zum Buch: Der Kleingartenverein »Erntedank« steht vor tiefgreifenden Veränderungen. Ein Flüchtlingsheim muss integriert werden, und der Westernverein »Bonanza« mit angeschlossener Kinderfarm trifft ebenfalls auf Vorbehalte. Franziska und Andreas, […]Weiterlesen

    Takis Würger: Die Geheimnisse der Eliten…

    Am Welttag des Buches ist Takis Würger mit seinem Debüt-Roman „Der Club“ im Findorffer Bücherfenster zu Gast. Zum Buch: Hans Stichler stammt aus einfachen Verhältnissen. Als ihm seine einzige Verwandte ein Stipendium für die Universität in Cambridge vermittelt und er als Gegenleistung dort ein Verbrechen aufklären soll, weiß er noch nicht, worauf er sich einlässt. […]Weiterlesen

    Literaturfestival „Gastgeber Sprache“ startet

    Das Literaturfestival für Bremen-Nord geht 2017 in die zweite Runde. In der Zeit vom 4. April bis zum 2. Juni 2017 finden im Rahmen von „Gastgeber Sprache“ 30 Lesungen und andere Veranstaltungen rund um die Literatur an 20 verschiedenen Orten statt – und zwar im gesamten Bremer Norden und darüber hinaus. Von der Lesung im […]Weiterlesen

    Bremer Schulhausromane kurz vor dem Endspurt

    In der Oberschule im Park und in der Ernst Reuter Oberschule in Bremerhaven wird eifrig geschrieben und noch schnell letzte Hand an stilistische Feinheiten gelegt: Die Schulhausromane stehen kurz vor ihrer Vollendung. Die Klasse 8A schreibt ihren ersten eigenen Roman, der im Bremen Westen spielt. Schriftstellerin Betty Kolodzy arbeitet als Schreibcoach für die Oslebshauser Jugendlichen. […]Weiterlesen

    Literatur zum Hören:))

    Literatur passiert nicht immer zwischen zwei Buchdeckeln, sie kann ebenso gut zwischen Mikrofon und Lautsprecher stattfinden. Unser Audioarchiv ist randvoll gefüllt mit mal knappen, mal ausführlichen Worten zur Literatur: Gespräche mit Autoren, Gespräche über Autoren, über Bücher und Buchtipps, Interviews und Reportagen vor Ort. Alles zum Thema Literatur. Mal brandaktuell, mal als Rückblick auf lohnenswerte […]Weiterlesen

    Mitmieter/in für Bürogemeinschaft ab 1. August gesucht!

    Das Literaturhaus Bremen freut sich über Zuwachs: die Geschäftsstelle des Vereins sucht einen neuen Mitmieter für eine längerfristige Bürogemeinschaft ab 1. August bzw. 1. September 2017. Wir bieten: 1-2 Arbeitsplätze, extra Besprechungsraum, kleine Küche und Bad in einem sehr schönen Büro am Ostertorsteinweg direkt auf der Kulturmeile neben dem Bremer Theater. Die Kaltmiete beträgt pro […]Weiterlesen