Französisches Krimifrühstück: Suff und Sühne

Am 1. April lädt das Institut Français Bremen zu einem literarischen Frühstück. Das Highlight: Eine Lesung von Gary Victor aus seinem Kriminalroman „Suff und Sühne“. >> Zum Buch: Inspektor Dieuswalwe Azémar hat keine Wahl: Will er nicht aus dem Polizeidienst entlassen werden, muss er sich der Entziehungskur unterziehen, die sein neuer Vorgesetzter ihm verordnet hat. […]Weiterlesen

Termine

  • Die Geschichte zweier ungleicher Freundinnen

    In der Lesung mit anschließendem Gespräch stellt Erika Pluhar am 29. März ihren neuen Roman „Gegenüber“ vor. Sie lässt die Freundschaft zweier ungleicher Frauen entstehen und erzählt von Lebensmustern, von Alter und Vergänglichkeit. Neben der Lesung werden Ausschnitte aus zwei Filmen gezeigt, die die bekannte Fernsehjournalistin Heide Nullmeyer über Erika Pluhar für die ARD produziert […]Weiterlesen

    Lesung mit Feridun Zaimoglu

    Im Rahmen des „Bremer Frühling: Theaterfestival für Auszubildende“ kommt Feridun Zaimoglu ins Theater Bremen, um aus seinem Luther-Roman „Evangelio“ zu lesen. Zum Buch: Martin Luther hält sich auf der Wartburg auf. Gänzlich unfreiwillig, denn er ist auf Geheiß des Kurfürsten von Sachsen in Gewahrsam genommen worden. Dort sieht er sich größten Anfechtungen ausgesetzt, vollbringt aber […]Weiterlesen

    Literaturfestival „Gastgeber Sprache“ startet

    Das Literaturfestival für Bremen-Nord geht 2017 in die zweite Runde. In der Zeit vom 04. April bis zum 02. Juni 2017 finden im Rahmen von „Gastgeber Sprache“ 30 Lesungen und andere Veranstaltungen rund um die Literatur an 20 verschiedenen Orten statt – und zwar im gesamten Bremer Norden und darüber hinaus. Von der Lesung im […]Weiterlesen

    Literatur zum Hören!

    Literatur passiert nicht immer zwischen zwei Buchdeckeln, sie kann ebenso gut zwischen Mikrofon und Lautsprecher stattfinden. Unser Audioarchiv ist randvoll gefüllt mit mal knappen, mal ausführlichen Worten zur Literatur: Gespräche mit Autoren, Gespräche über Autoren, über Bücher und Buchtipps, Interviews und Reportagen vor Ort. Alles zum Thema Literatur. Mal brandaktuell, mal als Rückblick auf lohnenswerte […]Weiterlesen

    Mitmieter/in für Bürogemeinschaft ab 1. August gesucht!

    Das Literaturhaus Bremen freut sich über Zuwachs: die Geschäftsstelle des Vereins sucht einen neuen Mitmieter für eine längerfristige Bürogemeinschaft ab 1. August bzw. 1. September 2017. Wir bieten: 1-2 Arbeitsplätze, extra Besprechungsraum, kleine Küche und Bad in einem sehr schönen Büro am Ostertorsteinweg direkt auf der Kulturmeile neben dem Bremer Theater. Die Kaltmiete beträgt pro […]Weiterlesen

    >> Zum Newsletter-Abo

    Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie unseren Newsletter. Wir informieren Sie zuverlässig über die Aktivitäten des virtuellen Literaturhauses und über ausgewählte Angebote der Literaturszene in Bremen und Bremerhaven. Der Newsletter erscheint einmal im Monat – Ihr persönliches Kursbuch für das umfangreiche Literaturangebot unserer Stadt! Melden Sie sich einfach mit Ihrer E-Mail-Adresse an. Selbstverständlich […]Weiterlesen