„Sie können mit Märchen alles tun, was sie wollen“ – Schriftsteller Michael Köhlmeier [37:01]

Mit ihm wird es nicht selten märchen- oder gar sagenhaft: Schriftsteller und Meistererzähler Michael Köhlmeier verbindet eine lebenslange Liebe mit Märchen aus aller Welt, die er auch in sein aktuelles Buch „Bruder und Schwester Lenobel“ eingewebt hat. Köhlmeiers Alter Ego „Sebastian Lukasser“ spielt dabei eine wichtige Rolle. Der Schriftsteller im Gespräch mit Esther Willbrandt.

>> mehr hören

14. Dezember 2018 – Sendereihe: Gesprächszeit | Bremen Zwei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.