Hörbuch-Tipp: Stern 111 – Gelesen von Lutz Seiler [3:14]

Sechs Jahre nach seinem großen Erfolg „Kruso“ legt Lutz Seiler einen zweiten Roman vor: „Stern 111“, ein Wenderoman über einen jungen Mann und seine Familie, die nach dem Fall der Mauer getrennte Wege gehen. Der Held der Geschichte ist Dichter und kommt aus Gera – genau wie der Autor. Das Hörbuch hat Lutz Seiler selbst gelesen. Florian Bänsch hat reingehört.

>> mehr hören

8. Mai 2020 – Sendereihe: Bremen Zwei | Quelle: Bremen Zwei

One thought on “Hörbuch-Tipp: Stern 111 – Gelesen von Lutz Seiler [3:14]

  1. Pingback: Stimmen aus der Isolation: Lutz Seilers „Stern 111“ | Literaturhaus Bremen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.