Karte nicht verfügbar

Zine-Festival mit Lesungen von MiniLit-Autorinnen

Kulturnetz e.V. und die Hochschule für Künste Bremen laden zur Teilnahme am zweiten Bremer Zine Festival ein. Das Festival ist offen für Grafik und Kunst- zines, DIY-Comics aber auch Text und Literaturzines. Daneben sind Fanzines zu den unterschiedlichsten Bereichen willkommen. Comic-, Zine- und Heftmacher*innen aus der Region, Deutschland und auch darüber hinaus, haben an drei Tagen die Gelegenheit ihre Hefte, Bücher, Drucke, Karten, Klapp-, Falt-, Schau- und Lesearbeiten den Besucher*innen im Rahmen einer Messe zu präsentieren und auch zum Kauf anzubieten. Angesprochen sind sowohl einzelne Künstler*innen und Heftmacher- *innen, aber auch Gruppen und Kollektive sowie Kleinstverlage.

Es gibt ein Rahmenprogramm aus Lesungen, Workshops und Vorträgen. Veranstaltungsort wird die Halle 40 auf dem direkt neben dem Hauptbahnhof Bremen gelegenen Künstlergelände des ehemaligen Güterbahnhofs sein.

Fr, 14.6., 16 Uhr
Laura Müller-Hennig & Madita Krügler
Sa, 15.6., 17 Uhr
Lena Mareen Bruns & Lui Kohlmann
So, 16.6., 15 Uhr
Janine Lancker & Gianna Lange


Inklusive ›MiniLit‹-Stand während des Festivals: Freitag, 14. Juni bis Sonntag, 16. Juni

Veranstaltungsdetails

Datum und Uhrzeit
Daten: 14.06.2019
16:00

Ort
Halle 40 - Am Güterbahnhof

Kategorie(n)