„Marc Bloch – Historiker und Widerstandskämpfer“

Prof. Dr. Peter Schöttler, Historiker an der Freien Universität Berlin, hält einen Vortrag über Marc Bloch, einen Gelehrten, Historiker und Mitbegründer der Annales, der zum Widerstandskämpfer wurde und der Folter zum Opfer fiel. Ein Vortrag über Marc Bloch, seine Arbeit, seine Persönlichkeit, sein Judentum und seine Beziehung zu den beiden Weltkriegen.


Eintritt frei
In Kooperation mit der Heinrich-Böll-Stiftung Bremen und Aus den Akten auf die Bühne /Universität Bremen

Veranstaltungsdetails

Datum und Uhrzeit
Daten: 06.02.2020
19:00

Ort
Institut français

Kategorie(n)