Ulrike Kuckero: Das doppelte Christkind

das doppelte christkindDie 4c ist verwirrt: Die neue Lehrerin Frau Klopstock will mit ihnen den Wettbewerb für das ungewöhnlichste Krippenspiel gewinnen. Mit IHNEN – der Chaosklasse, die Hausverbot im Naturkundemuseum hat und deren Rechenkünste auf dem Niveau der Zweiten stehen geblieben sind. Und dann fährt die Lehrerin sogar noch mit ihnen ins Schullandheim! Seynep, Spinne, Bolle und die anderen merken schnell, dass die Neue es ernst mit ihnen meint. Aber mit einem doppelten Christkind auf der Bühne sollte ihnen der Sieg auf jeden Fall sicher sein! Oder etwa nicht?


Bremer BuchPremiere – eine Veranstaltungsreihe von Stadtbibliothek und Literaturkontor.

Begrenzte Teilnehmerzahl, Anmeldung erforderlich unter Telefon 361 59215

Die Veranstaltung findet in der Kinderbibliothek statt.

Veranstaltungsdetails

Datum und Uhrzeit
Daten: 15.12.2015
08:00

Ort
Stadtbibliothek Bremen - Zentralbibliothek

Kategorie(n)