Tweets fürs Leben – eine Anleitung zum Unwichtigsein

Musikalische Lesung mit Diskussion

  • Lesung mit Martina Burandt und Hans-Gerhard Klatt im forumKirche Bremen, begleitende Musik von Hans-Martin Gutmann
  • christliche Tradition verbindet sich mit fernöstlicher Weisheit
  • Meditationstexte im Twitterformat darüber, wie wir unwichtig und glücklich werden

Die Tweets Nasi Go Rengs, einer literarischen „Kunstfigur“, deren Auslegungen und Meditationen beziehen sich unmittelbar auf unseren Lebensalltag. Wie der Alltag selbst sind sie redundant. Manches wiederholt sich, manches schon Bedachte wird in anderer Betonung und Färbung beleuchtet. Jede Weisheit kann ein Stück Proviant sein für ein neues, von inneren und äußeren Lasten stärker befreites Leben im Alltag. Um für einen Weg in Neues offen zu werden, braucht es heilsame Abschiede. Nasi Go Reng sagt: Sei offen für das Geschenk des Lebens.
Die Bremer Autorin und Künstlerin liest zusammen mit Hans-Gerhard Klatt aus der Buchneuerscheinung „Tweets fürs Leben“. Musikalisch begleitet wird sie von dem Hamburger Theologie-Professor Hans-Martin Gutmann.

Ein Abend mit einer Anleitung zum Unwichtigsein. Eine Anleitung zum Glück.

>> Weitere Infos zur Veranstaltung: https://www.kirche-bremen.de/termine/bildungswerk_themenfeld6_termin-detail-vewa.php?sessionId=3ff2c930f7be11e8ad5629bb0eb81acc&gsa_lfdnr=4775


Bibliografische Daten: Tweets fürs Leben von Nasi Go Reng (Autor), 2018, 230 Seiten, Omnino Verlag, Berlin, ISBN 9783958940864, 16,99 Euro

Veranstaltungsdetails

Datum und Uhrzeit
Daten: 20.01.2019
17:00 - 19:00

Ort
Ev. Bildungswerk - forum Kirche

Kategorie(n)