»The Story of Pop«

Karl Bruckmaier stellt sein neues Buch vor.

Einführung: Dr. Stefan Luft (Universität Bremen).

Über das Buch:

Cover the story of popCórdoba im Jahre 822: An diesem Punkt vor über 1000 Jahren beginnt der renommierte Musikjournalist Karl Bruckmaier seine Reise durch die Geschichte der Popmusik. Von Bert Williams, John Hammond über Lady Gaga bis Charlie Haden: Bruckmaier sucht in den verborgensten Winkeln unserer Vergangenheit nach der Triebfeder des Kulturguts Pop und den geheimen Zusammenhängen seiner Entstehung. Dabei verzichtet der Popliterat auf eine akribische Auflistung von Faktenwissen und rückt stets den Menschen und dessen Lebensgefühl in den Vordergrund. Bruckmaiers Popgeschichte ist eine Geschichte von schwarzer und weißer Musik, von einem bestimmten Typus Mensch, seinen Lebensumständen, seinen Träumen, seinen politischen Ansichten und von seinen Unzulänglichkeiten.

Murmann Verlag | März 2014 | 352 Seiten | 29,99 € | ISBN: 978-3-86774-338-9

>> mehr zu Karl Bruckmaier

Eintritt: 7 / 5 € erm.

Veranstaltungsdetails

Datum und Uhrzeit
Daten: 21.10.2014
18:00

Ort
Stadtbibliothek Bremen - Zentralbibliothek

Kategorie(n)