Tagung & Lesung Kurt Nelhiebel zum 90. Geburtstag

Geschichten und Texte zum Zeitgeschehen 1927 – 2017

PD DR. Irmtrud Wojak von der Buxus-Stiftung hält um 16 Uhr die Begrüßungsrede für Kurt Nelhiebel. Sie ist Historikerin und Geschäftsführerin der gemeinnützigen BUXUS STIFTUNG GmbH. 2014/15 wurde die Fritz Bauer-Biographin mit einem Fellowship am Radcliffe Institute for Advanced Study der Harvard Universität (USA) ausgezeichnet. Sie ist Mitglied der Internationalen Expertenkommission Gedenkstätte Wolfenbüttel und Lehrbeauftragte an der Universität der Bundeswehr München.

An dem Symposium nehmen teil: Dr. Claudia Fröhlich, Politikwissenschaftlerin und Habilitandin am Institut für Didaktik der Demokratie an der Leibniz Universität Hannover, Dr. Rolf Gössner, Rechtsanwalt und Publizist in Bremen, Vorstandsmitglied der Internationalen Liga für Menschenrechte (Berlin) sowie Mitherausgeber des „Grundrechte-Report, Dr. Eva Hahn (Historikerin), Dr. med. Kirsten Kappert-Gonther, Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie. Sie ist Mitglied der Bremischen Bürgerschaft und stellvertretende Fraktionsvorsitzende von Bündnis90/ DIE GRÜNEN.

Ein Höhepunkt der Veranstaltung ist um 20:00 Uhr die Lesung >>Gegen den Wind. Geschichten und Texte zum Zeitgeschehen von Kurt Nelhiebel>>. Martin Baum, Schauspieler am Theater Bremen, wird die Lesung halten.


Die Veranstaltung findet im Raum 5 und Raum 6 statt.

Veranstaltungsdetails

Datum und Uhrzeit
Daten: 21.06.2017
15:00 - 19:30

Ort
Villa Ichon

Kategorie(n)