Slam im Lagerhaus: Wort im Akkord

Das Ensemble Varié hat mit der Poetry-Slam-Legende Frank Klötgen ein Abendprogramm zusammengestellt, das spielerisch eine elegante Gratwanderung zwischen barocker Klassik und Punkpoemen meistert. Die drei MusikerInnen vom Ensemble Varié haben sich einen Namen damit gemacht, vor allem unbekannte und häufig von der Musikwelt übersehene Werke des Barocks in Originalbesetzung (Flöte, Geige, Gitarre) aufzuführen. Klötgen hat als einer der lautmalerischsten Akrobaten der deutschsprachigen Slam Szene seine über 3.000 Gedichte in rund 30 Ländern auf vier Kontinenten vorgetragen. Und ist seit 34 Jahren Sänger einer Punkband.

Nach dem Aufritt der Gäste: offene Liste Poetry Slam


Eintritt: 5 Euro

Veranstaltungsdetails

Datum und Uhrzeit
Daten: 09.01.2020
20:00

Ort
Kulturzentrum Lagerhaus

Kategorie(n)