Slam Bremen mit Stargast: Johannes Floehr

„Fremde Texte erliest er fließend, geübte Texte werden von ihm sprach- und sinngestaltend vorgetragen. Er erzählt und schreibt Erlebnisse und Geschichten in gut formulierten Sätzen, sie sind ideenreich und gut zu lesen. In der Rechtschreibung ist er schon sehr sicher. Seine Schrift ist klar gegliedert und gut lesbar, er schreibt die Buchstaben form- und bewegungsgetreu und schön.“ (Zitat der Grundschullehrerin auf dem Zeugnis der ersten Klasse.)

>> mehr zu Johannes Floehr

Foto: Anna-Lisa Konrad

Anmeldungen ab 01.09.2017
Slammer_innen melden sich unter Slam Bremen


Eintritt: 5 Euro

Veranstaltungsdetails

Datum und Uhrzeit
Daten: 14.09.2017
19:00

Ort
Kulturzentrum Lagerhaus

Kategorie(n)