Renate Hoffmann: „Alles im Fluss“

Renate Hoffmann präsentiert ihren Kunst-Katalog, der den Weg der Künstlerin zur Kunst reflektiert und einen Einblick in das Gesamtwerk vermittelt. Seit 2003 setzt sie sich in Malerei, Zeichnung und Radierung sowie in Film und Foto mit Orten und deren Veränderungen auseinander und begibt sich auf die Suche nach Raum und Zeit.

Renate Hoffmann: Geboren in Verden, lebt und arbeitet in Bremen. 1997-2004 Studium der Freien Kunst an der Hochschule für Künste Bremen; 2005 Meisterschülerabschluss; Mitglied: Bremer Verband Bildender Künstlerinnen und Künstler (BBK), Künstlerinnenverband Bremen (GEDOK).


Eintritt frei
In Kooperation mit dem Falkenberg-Verlag, dem LiteraturKontor Bremen e.V. und der Stadtbibliothek.

Veranstaltungsdetails

Datum und Uhrzeit
Daten: 22.03.2019
17:00

Ort
Stadtbibliothek Bremen - Zentralbibliothek

Kategorie(n)