„Punkt 11“ mit Stefan Schenkl: Der Triceratopskämpfer

Ein weiteres Mal lädt die Stadtbibliothek Vegesack zum Stelldichein mit Stefan Schenkl, dem laut eigenem Bekunden produktivsten Schriftsteller der Welt.

>> Zum Buch: Auf einer Insel wird der sonst ausgestorbene Triceratops als Kampftier für die Arena gezüchtet. Dort lebt der als Volksheld bejubelte Triceratopskämpfer Raoul Montecano. Als dieser für einen Kollegen einspringt, wird er in der Arena von Hörnern des Dinosauriers durchbohrt und erwacht in einem Klosterkrankenhaus, wo er von der jungen Krankenschwester Eva gepflegt wird. Während der große Held in seine Welt von Ruhm und Ehre zurückzukehren hofft, kommen er und Eva sich näher. Doch die gute Samariterin verliebt sich in die Schwächen und nicht die Stärken des stolzen Matadors …


(Fast) jeden Samstag treffen sich regionale Literaturschaffende in der Vegesacker Bibliothek zu Lesungen aus Romanen, Geschichten & Gedichten, auf Plattdeutsch … und manchmal gibt es sogar Poetry Slam.

Der Eintritt ist frei.

Veranstaltungsdetails

Datum und Uhrzeit
Daten: 07.10.2017
10:00

Ort
Stadtbibliothek Bremen - Zweigstelle Vegesack

Kategorie(n)