Premiere: Lyrikkalender des Sujet-Verlags

Im Kalender enthalten sind siebenundzwanzig wundervolle Gedichte. Alle zwei Wochen kann ein neues illustriertes Gedicht aufgeschlagen werden. Die Texte stammen aus dem Persischen, Arabischen, Französischen, Indonesischen und Deutschen. Vier der deutschen Autoren werden bei der Premiere Ihre Texte vortragen: Inge Buck, Matthias Groll, Elke Marion Weiß, Gunter Gerlach. Außerdem wird es eine musikalische Begleitung (Gitarre und Gesang) von Madjid Mohit geben.

Inge Buck wurde 1936 in Tübingen geboren. Studium der Literatur- und Theaterwissenschaft, Psychologie und Publizistik in Tübingen, München und Wien. Derzeit lebt und arbeitet Inge Buck als Autorin in Bremen.

Mathias Groll, geboren 1940 in München, studierte Medizin und Psychologie. Berufsbegleitend literarische Tätigkeiten, vorwiegend Lyrik, lyrische Prosa, Erzählungen. Er lebt mit seiner Frau in Bremen.

Elke Marion Weiß lebt seit über dreißig Jahren gut und gerne in Norden Deutschlands. Die Literaturwissenschaftlerin studierte in Heidelberg, Tübingen und Konstanz. Sie schreibt Lyrik, Kurzprosa und Romane.

Gunther Gerlach ist 1952 in Neustrelitz/Mecklenburg geboren. Er studierte Bildhauerei und seine bildhauerischen und zeichnerischen Werke wurden in zahlreichen Einzel-und Gruppenausstellungen im In- und Ausland ausgestellt.

Veranstaltungsdetails

Datum und Uhrzeit
Daten: 10.12.2019
19:00

Ort
Buchhandlung Leuwer

Kategorie(n)