Polen-Sightseeing mit Steffen Möller

Steffen Möllers aktuelles Programm „Viva Warszawa – Polen für Fortgeschrittene” ist KEINE Lesung, sondern eine atemberaubende Sightseeing-Tour durch das angeblich so hässliche, schmutzige und arrogante Warschau. Da trotz der Warnung im Titel erfahrungsgemäß auch viele Polen-Anfänger kommen, die behutsam an der Hand genommen werden wollen, geht es zunächst mal ganz entspannt nach Krakau, die frühere Hauptstadt. möllerEr zeigt idyllische Fotos, hat eine echte Krakau-Fahne auf seinem Schreibtisch und spielt das uralte Turmsignal „Hejnal“ vor, bei dem der Trompeter bis heute einen Tartarenpfeil in die Kehle kriegt. Doch dann wird die Bühne (von seinen zehn Roadies) blitzschnell umdekoriert: Eine Warschau-Fahne flattert, und nun ist der Kulturpalast zu sehen, Europas schönster Wolkenkratzer. Möller erzählt von seiner ersten Zeit als Millionär, von einigen Schlawinern unter den 12 000 Warschauer Taxifahrern und den schlimmsten No-Go’s für Deutsche, Stichwort „Breslau“. Höhepunkt des Abends ist eine Wunderheilung. Er wird einen unveröffentlichten Text vorlesen, der genau 500 Wörter hat, von denen 55 polnisch sind. Das Wunder: Jede(r) Deutsche versteht sie, auch wenn sie/er die letzte Nacht im Szlafrok auf dem Kibel verbracht hat. Seit der ersten öffentlichen Vorlesung dieses Textes bekomme er jeden Tag kibelweise Mails von deutschen Ehemännern, die ihm unter Tränen danken: „Nach fünfzehn stummen Weihnachtsfesten mit meiner polnischen Schwiegermutter habe ich erstmals Licht im Tunnel gesehen. Danke, Steffek!“

Jedno mogę obiecać: w swoim aktualnym programie „Viva Warszawa – Polska dla zaawansowanych” NIE BĘDĘ czytał ze swojej książki, tylko opowiadał o swoich przygodach w Krakowie i Warszawie. Piękne czasy, kiedy byłem jeszcze milionerem… Punktem kulminacyjnym będzie moja nostalgiczna piosenka o Warszawie, ale uprzedzam: Występ odbędzie się w języku niemieckim, bo celem wystepu jest przecież (ukryta) reklama dla krainy pana prezydenta Dudy. Radzę więc wszystkim moim fanom z Polski, którzy specjalnie chcą przyjechać do Niemiec na mój show: Jeśli nie mieliście w szkolę przynajmniej „5” z niemieckiego, ten wieczór będzie sfrustrujący dla was. Z drugiej strony – będę nosić ładny granatowy garnitur, warto popatrzeć…Zapraszam!


Showprogramm, präsentiert von Funkhaus Europa

Veranstalter: Kulturzentrum Schlachthof
VVK: 16,- EUR (zzgl. VVK-Gebühr)
AK: 20,- EUR
Vorverkaufsstellen: CTS eventim, Nordwest Ticket, Schlachthof

Veranstaltungsdetails

Datum und Uhrzeit
Daten: 14.02.2016
19:00

Ort
Kulturzentrum Schlachthof

Kategorie(n)