Poetry Slam mit Janina Mau

Kunstführung und Spoken Word Poetry

Foto: Matthias Nau

An diesem Abend vereinen sich Poetry Slam und Kunstführung zu einem besonderen Rundgang. Die Kunstvermittlerin Anne Beel führt die Teilnehmenden gemeinsam mit der Slam Poetin Janina Mau durch die Räume der Sonderausstellung Ich bin Ich – Paula Modersohn-Becker. Die Selbstbildnisse. In exklusiver Atmosphäre außerhalb der regulären Öffnungszeiten ergibt sich dadurch eine ganz besondere Mischung.

Im Anschluss lädt ein Freigetränk zum Austausch in kleiner Runde ein.



Janina Mau
liebt und braucht den Abwechslungsreichtum im Leben. Nach dem Studium Kommunikationspsychologie beschloss sie ihrem Traum in das freie Kunstschaffen zu folgen. Sie lebt glücklich zwischen Poetry Slams, Ausstellungen (Skulptur/Malerei) und Reisevorträgen, Gastronomie, Melken und Kürbisse putzen, zwischen ihrer kleinen Moorhütte und großen Reisen in die Ferne.


€ 18 inkl. Freigetränk

Veranstaltungsdetails

Datum und Uhrzeit
Daten: 19.09.2019
18:30

Ort
Paula Modersohn-Becker Museum

Kategorie(n)