Poetry Slam mit Rollentausch (m/w)

In der Reihe „For one night only“ versuchen sich Jessy James LaFleur und William Laing am Rollentausch. Denn warum werden die großen Wettbewerbe fast ausschließlich von Männern gewonnen? Warum sind es oft die Slam Poetinnen, die zu den ernsten und nachdenklichen Themen schreiben und warum setzen die Männer eher auf die lustigen Texte? So lesen beide Slam-Texte mit der Bedingung, jeweils (mind.) einen Text der/des anderen vorzutragen.


Im Etage 3

Eintritt: 10 Euro (zzgl. Gebühren bei TixforGigs)

Veranstaltungsdetails

Datum und Uhrzeit
Daten: 22.02.2020
19:30

Ort
Kulturzentrum Lagerhaus

Kategorie(n)