POETRY im Weserhaus

Logo_2015An diesem Vormittag lesen:

  • Antanas Jonynas, Litauen
  • Helmut Krausser, Deutschland
  • Luis Chaves, Costa Rica
  • Matilda Södergran, Finnland/Schweden
  • Nadja Küchenmeister, Deutschland
  • Sarah Holland-Batt, Australien
  • Pedro Lenz, Schweiz
  • Überraschungsgast: Poesiepreisträger 2015 des Kulturkreises der deutschen Wirtschaft im BDI

    Sarah Holland-Batt_querformatSarah Holland-Batt wurde 1982 in Southport in Queensland, Australien, geboren. Mit ihrem ersten Gedichtband “Aria” aus dem Jahr 2008, hat sie viele Preise gewonnen und wurde mit zahlreichen Stipendien bedacht. Sie hat einen Master in Literatur und in Philosophie abgeschlossen. Zurzeit ist sie Dozentin für Kreatives Schreiben an der Queensland University of Technology. Ihr zweiter Gedichtband “The Hazards” wird dieses Jahr im Juni erscheinen.


pedrolenz-foto-danielrihs-bio-2xPedro Lenz (Foto: Pedro Lenz privat) wurde 1965 in Langenthal (Kanton Bern, Schweiz) geboren. Er lebt in Olten als Dichter, Schriftsteller und schreibt als Kolumnist für verschiedene Zeitungen und Zeitschriften (zurzeit: NZZ, WoZ, Schweiz am Sonntag). Er hat Texte für verschiedene Theatergruppen und für das Schweizer Radio DRS verfasst. 2008 nahm Pedro Lenz an den Klagenfurter Literaturtagen teil.


Moderation: Lore Kleinert

Weserhaus Radio Bremen

Veranstaltungsdetails

Datum und Uhrzeit
Daten: 31.05.2015
10:00 - 12:00

Kategorie(n)