ABGESAGT! Gastgeber Sprache: Kleines Gelächter unter der Haut

++++ Veranstaltung fällt leider aus! ++++

Martina Burandt und Ursula Pickener spüren dem Thema Kindheit in Lyrik & Kurzprosa nach. Die beiden Bremer Autorinnen veröffentlichen seit vielen Jahren ihre Texte in verschiedenen Anthologien und veranstalten performative Lesungen. Ihre neuesten Veröffentlichungen sind der Lyrikband „Ihre seidenen Flügel an Wäscheleinen“, Omnino-Verlag Berlin (M. Burandt) und der Kriminalroman „Utopia war gestern“, Fehnland-Verlag (U. Pickener). Die Lesung wird musikalisch begleitet vom Duo 2Cale. (Karin Gerhard: Gitarre & Olaf Liebert: Gitarre, Ukulele)

Foto: Felix Burandt

Martina Burandt, aufgewachsen am linken Niederrhein, zog nach Abschluss ihres Studiums in Göttingen 1989 für ein Redaktionsvolontariat nach Bremen. Heute arbeitet sie als freie Autorin, als Künstlerin und Yogalehrerin. Ihre Lyrik und Prosa hat sie in zahlreichen Anthologien und auf Lesungen, u. a. mit der Gruppe „Wortpilotinnen“ veröffentlicht. Seit 2012 ist sie Mitglied im Verband Deutscher Schriftsteller*innen und im Bremer Literaturkontor.

Ursula Pickener, Bauingenieurin, Lehrerin, Mediatorin und Autorin, schreibt seit ca. 15 Jahren Prosa und Lyrik. Ebenfalls seit 15 Jahren ist sie in der Gruppe „Wortpilotinnen“ aktiv, die Lesungen eigener Texte und Performances in Kooperation mit anderen Künstler*innen (aus den Bereichen Musik, Malerei, Fotografie und Tanz) an unterschiedlichen, oft ungewöhnlichen Orten, veranstaltet. Viele ihrer Texte sind in Anthologien veröffentlicht. Ihr Debüt, der Kriminalroman „Utopia war gestern“, ist 2019 im Fehnland-Verlag erschienen.

Das Duo „2 Cale“ (Olaf Liebert und Karin Gerhard) existiert erst seit dem Sommer 2019, bringt aber gefühlte 1000 Jahre Banderfahrung aus sehr unterschiedlichen Genres mit. Die beiden Musiker*innen begeben sich bei dieser Lesung mit Bass, Akustik-Gitarre und Ukulele mit auf die Reise. Dabei spielen sie eigene Stücke und Cover – nicht nur von J.J. Cale.


Eintritt frei, Hutgeld erwünscht

Veranstaltungsdetails

Datum und Uhrzeit
Daten: 15.03.2020
17:00

Kategorie(n)