Hans Christian Andersen – Die Nachtigall – Eine Lesung mit Musik

Foto: Erwin Liauw

Zweifellos ein Märchen auch für Erwachsene. Dabei fängt alles so harmlos an: der Kaiser von China liebt den Gesang der Nachtigall, die stets vor seinem Fenster singt. Da schenkt ihm der Kaiser von Japan eine künstliche Nachtigall. Die kann nicht nur fast genauso gut singen, sondern sieht auch viel schöner aus. Was nun folgt, führt direkt in überraschende, menschliche Abgründe hinein.

Es liest Martin Heckmann. Die Flötistin Iris Hammacher begleitet die Geschichte auf verschiedenen Instrumenten und verleiht dem Text eine große atmosphärische Dichte.

>> Zum Reinhören


Vorbestellungen unter: 0421/ 32 18 28
Eintritt frei

Veranstaltungsdetails

Datum und Uhrzeit
Daten: 27.09.2018
19:00

Ort
Buchhandlung Leuwer

Kategorie(n)