Maren Bohm: „Die Pilgerin von Passau“

Cover_PilgerinBremer BuchPremiere – Eine Veranstaltungsreihe von Stadtbibliothek und Literaturkontor

Zum Inhalt: Der erste Kreuzzug der Geschichte  Passau im Jahre 1096. Alice, eine 15-jährigen Kaufmannstochter, schließt sich gemeinsam mit ihrem Vater Karl dem Ersten Kreuzzug an. Sie wird die Geliebte eines draufgängerischen Ritters, verliert während eines grausamen Überfalls ihr Kind und nimmt ein fremdes als ihr eigenes an. Wird Alice je nach Passau zurückkehren und welche Rolle spielt der unnahbare Abt, der auf geheimnisvolle Weise im Hintergrund die Fäden zieht?

 

Lesung mit der Autorin & dem Schauspieler Christian Bergmann.

Veranstaltungsdetails

Datum und Uhrzeit
Daten: 21.05.2014
19:00

Ort
Café Ambiente

Kategorie(n)