Literaturkeller – „Venus im Pelz“

image„Das kleinste Theater Bremens“

(nach Leopold von Sacher-Masoch) Der erotische Klassiker vom Namensgeber des „Masochismus“ als dramatisch-humorvolles Ringen zwischen Frau und Mann! Vor hundert Jahren noch ein gesellschaftlicher Skandal, heute ein prickelndes Vergnügen der poetischen Art!

Mit Gala Z & B. Vermeer

Regie: Anatolij Leduchovskij, Moskau

Foto: © Literaturkeller Bremen

>> zum Spielplan

Veranstaltungsdetails

Datum und Uhrzeit
Daten: 02.06.2015
19:00

Ort
theaterkontor bremen

Kategorie(n) Keine Kategorien