Literarischer Herbst Bremerhaven: Per Leo | „Flut und Boden. Roman einer Familie.“

Bereits zum 5. Mal findet der Literarische Herbst in der Stadtbibliothek Bremerhaven als Gemeinschaftsveranstaltung von Stadtbibliothek, Freundeskreis der Stadtbibliothek Bremerhaven e. V., Literatur und Politik e. V. sowie dem Freundeskreis Paul Ernst Wilke e.V. statt und wird gefördert und unterstützt von Kulturtopf Bremerhaven, Hotel Amaris und Buchhandlung Memminger.

Am Dienstag, dem 30.9.2014 kommt Per Leo, der aus „Flut und Boden. Roman einer Familie“ liest. Die Begrüßung und Moderation übernimmt an diesem Abend Achim Sauerland vom Verein Literatur und Politik e.V.

Begrüßung und Moderation: Achim Sauerland

Lesung: Per Leo: „Flut und Boden. Roman einer Familie“ (Klett-Cotta)

Cover Flut und BodenÜber das Buch:

In einer persönlichen Krise stürzt sich der angehende Historiker Per in die Erforschung der Vergangenheit seines Großvaters Friedrich. Aber erst als er Friedrich dessen vergeistigten Bruder Martin an die Seite stellt, gewinnt er ein tatsächliches Bild vom Glanz und Niedergang seiner Familie. In dem ihm immer fremd gebliebenen Nazi-Opa entdeckt er einen rebellischen jungen Mann, der uns viel näher ist, als uns lieb sein kann. Seine Liebe jedoch gilt dem Großonkel Martin. „Flut und Boden“ ist eine deutsche Familiengeschichte aus dem 20. Jahrhundert, aber vor allem ein herausragendes literarisches Debüt.

>> Leseprobe

Per Leo stand mit seinem Debütroman „Flut und Boden“ auf der Shortlist für den Preis der Leipziger Buchmesse 2014.

Klett-Cotta | Stuttgart 2014 | 350 S. | 21,95 € | ISBN: 978-3-608-98017-2

Über den Autor:

Per Leo, geboren 1972 in Erlangen, hat Geschichte, Philosophie und russische Philologie studiert und promovierte 2009 mit einer Arbeit über Ludwig Klages und die Tradition des charakterologischen Denkens. 2011 erhielt er für seine Dissertation den Humboldtpreis – Sonderpreis »Judentum und Antisemitismus«. Leo lebt mit seiner Familie in Berlin und arbeitet als freier Autor und Schatullenproduzent.
Alle Lesungen finden in der Stadtbibliothek Bremerhaven, Hanse-Carré, 2. OG statt.

Eintritt: 7,00 € / 5,00 € erm.

Veranstaltungsdetails

Datum und Uhrzeit
Daten: 30.09.2014
18:30

Ort
Stadtbibliothek Bremerhaven

Kategorie(n)