Bremer BuchPremiere – Liliane Skalecki & Biggi Rist: ›Ausgerottet‹

skalecki_rist_t_ausgerottetZum Buch: Artgeschützt. Auf der Insel Mainau findet Malie Abendroth ein exotisches Tier. Als sie der Frage nachgeht, wie dieses Schuppentier ins Land gelangt ist, wird die Leiche ihres chinesischen Arztes gefunden. Erst mit der Hilfe der Tierschützerin Lioba Hanfstängl erhärtet sich Malies Verdacht: ein Mann aus Vietnam, der Malie sehr nahe steht, scheint vom Aussterben bedrohte Tiere zu schmuggeln. Ein gefährliches Spiel beginnt.


Dr. Liliane Skalecki, geboren 1958 in Saarlouis, studierte nach einer Banklehre Kunstgeschichte, Klassische Archäologie und Vorderasiatische Archäologie an der Universität des Saarlandes. Seit 2001 lebt sie mit ihrer Familie in Bremen. Sie schreibt für die Zeitschrift ´Pferdesport –Bremen` und veröffentlichte bisher Fachartikel, Sachbücher sowie Chroniken und Unternehmerdarstellungen.skalecki_rist_01 Biggi Rist, geboren 1964 in Reutlingen, arbeitete nach der Ausbildung zur PTA an der Naturwissenschaftlich-Technischen Akademie in Isny/ Allgäu lange Zeit in der Infektionsdiagnostik – sowie zwei Jahre in der Forschung. Als 7-jährige schrieb sie sich selbst Geschichten und ist Co-Autorin wissenschaftlicher Publikationen. Zwei Jahre lebte sie in Melbourne/Australien, 2005 zog sie mit ihrem Mann nach Lilienthal am Rande Bremens.


Moderation: Jean-Pierre Kryger (Kriminalhauptkommissar)

Bremer BuchPremiere – eine Veranstaltungsreihe  von Stadtbibliothek und Literaturkontor

 

Veranstaltungsdetails

Datum und Uhrzeit
Daten: 09.02.2017
18:00

Kategorie(n)