Karte nicht verfügbar

Lesung mit Cornelia Knösel und Gerhard Koopmann: „Was uns bewegt“

Im Rahmen des Literaturfestivals „Gastgeber Sprache“ lesen Cornelia Knösel und Gerhard Koopmann aus ihren Geschichten. Unter dem Motto „Was uns bewegt“ haben die beiden Autoren auf unterschiedliche Art und Weise bei Begegnungen mit Fremden oder im persönlichen Umfeld Stoff für ihre Erzählungen und Geschichten gefunden und verarbeitet. Dabei geht es um Erfahrungen mit Freude, Glück, Sorgen und Ängsten.


Eintritt: 3€

Veranstaltungsdetails

Datum und Uhrzeit
Daten: 17.04.2018
16:00

Kategorie(n)