»Kultur auf dem Dach: Huchtinger Literatursofa mit Martha Bull«

Frau Friese und die finstere Verwandtschaft

finstereverwandtschaftMartha Bull präsentiert ihren 4. Peterswerder-Krimi: Waltraud Friese, Retnerin aus dem Peterswerder, gerät ins Visier einer Verbrecherbande, die mit dem „Enkel-Trick“ alten Menschen das Geld abzunehmen versucht. Dann meldet sich Waltrauds jüngere Halbschwester, von deren Existenz sie nichts ahnte. Diese konfrontiert sie mit Umständen ihrer Familiengeschichte, die bis in den Zweiten Weltkrieg zurückreichen. Doch was sucht diese unbekannte Schwester wirklich bei ihr? Gibt es auch den „Geschwister-Trick“? Als dann ein Mord in der Braunschweiger Straße passiert, muss Waltraud alles riskieren, um ihre Nachbarschaft und sich selbst zu schützen.

 


Eintritt frei

Veranstaltungsdetails

Datum und Uhrzeit
Daten: 30.01.2017
17:15

Ort
Stadtbibliothek Bremen - Zweigstelle Huchting

Kategorie(n)