Krimilesung: „Handwerk hat blutigen Boden“

Ein guter Mörder versteht sein Handwerk: Marita und Jürgen Alberts, René Paul Niemann und Mirjam Phillips lesen Kriminalgeschichten über Maurer, Schreiner und Tapezierer für Architekten, Schlosser und Häuslebauer, die selbst vielleicht nicht nur den Schwamm im Keller haben. Ob Rohrzange, Kreissäge, Vorschlaghammer, oder Spannungsprüfer – die Mordwerkzeuge werden in diesen mörderischmunteren Geschichten so vielfältig wie raffiniert eingesetzt.


++ Einlass: 19:00 Uhr, Beginn: 19:30 Uhr, Neues Ortsamt Horn-Lehe, Leher Heerstraße 105-107, 28359 Bremen,
Eintritt: 6,00 €, Kartenreservierung unter Telefon 0421 / 361 30 53 und an der Abendkasse

Veranstaltungsdetails

Datum und Uhrzeit
Daten: 15.09.2017
18:00

Ort
Ortsamt Horn-Lehe

Kategorie(n)