Lesereihe: Kafka in der Arschtasche

Kafka5-FlyerNach über zwei Jahren Pause sind sie zurück mit ihrer Lesereihe „Kafka in der Arschtasche“. Gereift und mit neuen Texten im Gepäck setzen sich Benjamin Tietjen und Jens Laloire wieder gemeinsam vors Mikrofon, um ihre Geschichten zu präsentieren.

Erneut gespannt sein, darf man auf die Mischung, denn während der 31-jährige Tietjen meist leicht melancholische Kurzgeschichten verfasst, kommt in den Erzählungen des 36-jährigen Laloire der Humor nie zu kurz. Ob Kleinkriege im Discounter, Selbstoptimierungsdesaster auf der Couch oder am Kleinstadtleben verzweifelnde Teenager – stets verwickelt der Schriftsteller, Kulturjournalist und aktuelle Preisträger der Bremer Netzresidenz seine Antihelden mit viel Witz in den Absurditäten des Alltags und lotet dabei gern geradezu beiläufig die Banalität des menschlichen Daseins aus. Mal heiter bis skurril, mal bissig bis tiefschwarz, wird das Ganze mit einer deftigen Portion Ironie, einem Hauch Philosophie sowie einer Prise Slapstick abgerundet.
Der Erzähler und aktuelle Preisträger des Bremer Autorenstipendiums Tietjen ist hingegen ein Meister der feinen Melancholie. Ob in seinen Kurzgeschichten oder seinem kürzlich abgeschlossenen Roman, immer versteht es der Bremer Schriftsteller Charaktere zu zeichnen, denen man als Leser gerne folgt. Oft sind es Randgestalten, komische Käuze oder Nostalgiker, die abseits der Masse oder des Mainstreams agieren, durch die Nächte streifen oder sich in ihre eigene Lebenswelt zurückziehen – erfüllt von Einsamkeit und Sehnsucht.
Pressefoto Benjamin Tietjen querPressefoto_LW_Jens_Laloire_vo n_Victor_Ströver_600Gemeinsam werden die beiden Autoren an diesem Abend im fliegenden Wechsel erstmals im Karton in der Bremer Neustadt ihre Kurzprosa in die Menge streuen. Dabei werden sie sicherlich nicht den Kontakt mit dem Publikum scheuen und am Ende bei einem Gläschen Wein oder Bier vielleicht verraten, was es mit dem Titel ihrer Lesereihe auf sich hat.


Der Eintritt ist frei/Spenden in den Hut sind erwünscht.

Veranstaltungsdetails

Datum und Uhrzeit
Daten: 07.03.2015
19:00

Ort
KARTON - Alte Schnapsfabrik

Kategorie(n)