Jutta Profijt: „Unter Fremden“

Die Autorin Jutta Profijt liest aus ihrem preisgekrönten Kriminalroman.

Zum Buch: Madiha überlebt die strapaziöse Flucht aus ihrem syrischen Heimatdorf nur mithilfe eines fremden Mannes, Harun. Doch kaum landen die beiden in einem deutschen Flüchtlingsheim, verschwindet Harun über Nacht. Seine dunkle Vergangenheit wird nun auch für Madiha zur tödlichen Bedrohung. Fesselnd, hochaktuell und aus einer ungewöhnlichen Perspektive erzählt.

Jutta Profijt wurde gegen Ende des Babybooms in eine weitgehend konfliktfreie Familie hineingeboren. Nach einer kurzen Flucht ins Ausland kehrte sie ins Rheinland zurück und arbeitete im Projektmanagement. Heute schreibt sie sehr erfolgreich Bücher und lebt mit ihrem Mann und diversen Kleintieren auf dem Land. 2018 wurde „Unter Fremden“ mit dem Friedrich-Glauser-Preis als Bester Kriminalroman ausgezeichnet.


Eintritt frei

Veranstaltungsdetails

Datum und Uhrzeit
Daten: 17.10.2019
18:00

Ort
Stadtbibliothek Bremen - Zentralbibliothek

Kategorie(n)