Johann-Günther König : »Der Osterdeich – Geschichte und Geschichten«

Eine Bremer BuchPremiere

Johann-Günther König osterdeichschildert facettenreich die Geschichte des Osterdeiches vom Mittelalter bis in die Gegenwart. Er beschreibt viele ansässige Häuser und stellt prominente „Osterdeicher“ vor. Viel wissenswertes, wie zum Beispiel, dass der gesamte Stadtteil einst aufgeschüttet wurde, befindet sich in dieser erstmaligen Würdigung des gesamten Osterdeiches. Ein altdeutscher Exkurs ›Achtern Diek‹ von 1908 über den Osterdeich von Georg Droste (bremischer Autor: 1866–1935), vervollständigt diese umfassende Darstellung. Alle Häuser, von der Tiefgarage bis zur swb, werden gezeigt und bilden das farbige Panorama dieses einmaligen Nachschlagewerkes. Nützlich und interessant nicht nur für die Anwohner/innen.


Im Rahmen einer Bremer BuchPremiere, einer gemeinsamen Reihe von Stadtbibliothek Bremen und Bremer Literaturkontor. In Zusammenarbeit mit dem Kellner Verlag.

Der Eintritt ist frei.

Veranstaltungsdetails

Datum und Uhrzeit
Daten: 16.02.2017
17:00

Ort
Café Ambiente

Kategorie(n)