Gudrun Skretting: „Bitte mehr davon, Frau Skretting“

„…Außenseitern ist dies eine höchst erfrischende Lektüre für alle, die wissen, dass Pubertät für alle Beteiligten sehr anstrengend ist.“ (E. Menzel, SZ)

Gudrun Skretting (*1971) ist ausgebildete Konzertpianistin. Nach einem Studium am Norwegischen Kinderbuchinstitut legte sie mit „Mein Vater, das Kondom und andere nicht ganz dichte Sachen“ ihr erstes Jugendbuch vor, aus dem sie liest. Auf Deutsch ist das Buch 2016 bei Carlsen erschienen.


Ina Kronenberger: Moderation, Übersetzung
Mitglieder des Theater Bremen: deutsche Lesung
Im Rahmen der Ausstellungseröffnung „Georg Grosz trifft Mulysses im Slapsefjell – Zeitgenössische Illustrationen aus Norwegen“.
Koop. mit jazzahead 2019.

Die Veranstaltung findet im Wall-Saal statt – Zugang außen über ‚Am Wall‘.
Eintritt ist frei.

Veranstaltungsdetails

Datum und Uhrzeit
Daten: 16.04.2019
18:00

Ort
Stadtbibliothek Bremen - Zentralbibliothek

Kategorie(n)