»friendly FRIDAY« – music, soup & poetry

friendlyfriday_logo_blauGemeinsam chillen wir uns in den Feierabend. Mit Suppe, Musik und Poetry läuten wir entspannt das Wochenende ein. Beim friendly friday im Kulturhaus Walle treten Singer-Songwriter und andere kleine, feine Musikformationen auf sowie ein(e) Autor*in. Dazu wird eine hausgemachte Brodelpott-Suppe gereicht.

Dieses Mal mit: Annea (Musik) und Joachim Bommel Fischer (Text)


Bommel I_neuJoachim Bommel Fischer (Foto: privat) liest beim friendly friday aus seinem aktuellen Buch.„Bommels Bremen-Buch“ ist anders als andere Bremen-Bücher. „Unsere Sehenswürdigkeiten wurden schon lang und breit beschrieben“, erklärt „Bommel“ Fischer, „mir geht es mehr um die Menschen, die hier leben. Sie machen den Charakter dieser Stadt für mich aus.“ Die Menschen trifft er in der Nachbarschaft, im Supermarkt und in der Innenstadt. Erinnerungen an seine Kindheit und Jugend runden dieses unterhaltsame und humorvolle Bremen-Buch, das etwa 90 Kurzgeschichten enthält, ab. Es ist Fischers Liebeserklärung an „seine Stadt“.


Annea Foto_klAnnea (Foto: privat) entführt mit zauberhafter Stimme und Gitarre in eine Welt voller Gefühl. Mal zerbrechlich, mal mit voller Kraft singt sie vom Griff nach den Sternen, dem Niemals-Aufgeben und der Liebe. Die Melodien und die sowohl deutsch- als auch englischsprachigen Texte schreibt die Bremer Singer-Songwriterin selbst und hat sich damit bereits in die Herzen einer kleinen Fangemeinde gesungen.


Die Veranstaltung findet in dem multifunktionalen Veranstaltungsraum des Kulturhauses statt. Es wird eine lockere, angenehme aber auch konzentrierte Atmosphäre geschaffen. Der Erlös aus dem Suppenverkauf kommt komplett den Künstlern zu Gute, sowie die auch die Eintrittseinnahmen.

Beim Eintritt gilt das Motto: pay as much as you can

Header

Veranstaltungsdetails

Datum und Uhrzeit
Daten: 20.05.2016
19:00

Ort
Kulturhaus Walle - Brodelpott

Kategorie(n)