Eine Kriminalgeschichte von Gilbert Keith Chesterton – Martin Heckmann liest

HeckmannMartin Heckmann Rezitator und Vorleser klassischer Geschichten liest eine Geschichte des „Pater Brown“ Erfinders G.K. Chesterton.
Chesterton schildert in seinen etwas unbekannteren Kriminalerzählungen mit feinstem britischem Humor von brisanten Kapitalverbrechen unter Aristokraten.

Lassen Sie sich überraschen – eine Kriminalgeschichte aus den „besten Kreisen“ !

Gilbert Keith Chesterton (1874 bis 1936) gründete Ende der 1920er Jahre u.a. mit Agatha Christie und Dorothy L. Sayers den Detection Club, eine exklusive Gruppe englischer Kriminalschriftsteller, die strenge Regeln für das Schreiben von Detektivgeschichten aufstellte.

Foto: Martin Heckmann privat


Der Eintritt ist frei.

Veranstaltungsdetails

Datum und Uhrzeit
Daten: 12.03.2015
18:30

Ort
Buchhandlung Leuwer

Kategorie(n)