Duo Zweiklang: Vom Sinn des Lebens und anderen Kirschkernen

Dieser Abend ist inspiriert von den ‚Minutennovellen‘ des ungarischen Schriftstellers István Örkény (1912 – 1979). Örkény’s Geschichten sind poetische Kleinstuniversen voll untergründiger Komik und Ironie, dabei verspielt und leichtfüßig. Der hierzulande nicht allzu bekannte Autor schrieb die ersten ‚Minutennovellen‘ in den 1940er Jahren in einem Gefangenenlager. Seine absurd-komischen Geschichten über die Menschen in der Moderne – geprägt durch Kriege und Katastrophen, alltägliche Macht- oder Ohnmachtserfahrungen und soziale Vereinzelung – sind immer noch aktuell.

comp_9_Duo 2klang

Renate Neumann und Marina Robertus präsentieren ihrem Publikum eine genauso erstaunliche wie unterhaltsame Textur aus klaviermusikalischen Assoziationen, Sprechetüden, Liedhaftem und Rollenspiel voller Witz, philosophischem Esprit und politischem Hintersinn.


20.00 Uhr, Eintritt 9 € erm. 7 €

Veranstaltungsdetails

Datum und Uhrzeit
Daten: 05.02.2016
19:00

Ort
Kulturhaus Walle - Brodelpott

Kategorie(n)