»Der Gläserne Übersetzer«: Suleman Taufiq

Suleman Taufiq übersetzt live Lyrik aus dem Arabischen ins Deutsche. Aus Anlass des Internationalen Übersetzertages findet in der Stadtbibliothek Bremen zum zweiten Mal die Veranstaltung „Der Gläserne Übersetzer“ statt. Suleman Taufiq übersetzt dabei live vor Publikum aus dem Gedichtband „Kurz vor dreißig… küss mich“ der kurdisch/syrischen Lyrikerin Widad Nabi.
Wo liegen die Herausforderungen in einer Lyrik-Übersetzung? Wo gibt es sprachliche Stolpersteine? Und wie spielen kulturelle Besonderheiten in den Übersetzungsprozess mit hinein?
Suleman Taufiq nimmt seine Gäste mit auf eine Reise in die Welt der arabischen Lyrik.


Eintritt frei
Wall-Saal

Aufgrund der aktuellen Schutz- und Hygienebestimmungen, müssen wir um eine Anmeldung per Email an ruth.hartmann@stadtbibliothek.bremen.de oder per Telefon unter 0421 / 361-33031 bitten.

Kooperationspartner: Sujet-Verlag Bremen. Diese Veranstaltung findet statt im Rahmen von 360° – Fonds für Kulturen der neuen Stadtgesellschaft.

Veranstaltungsdetails

Datum und Uhrzeit
Daten: 30.09.2020
18:00

Ort
Stadtbibliothek Bremen - Zentralbibliothek

Kategorie(n)