Christiane Hahn-Büthe: „Kurt Tucholsky“

IMG_7435TEST01_PRINTWEB_SCREENTucholsky war ein brillanter Satiriker. Politik, Gesellschaft und Frauen waren seine Themen. Wie kein anderer begleitete er die 20er und 30er Jahre mit feinem, bissigem und entlarvendem Humor.
In diesem Jahr begehen wir den 125. Geburtstag und den 80. Todestag Tucholskys – Anlass genug, an einen der bedeutendsten Schriftsteller, Satiriker, Essayisten und Kabarettisten der Weimarer Zeit zu erinnern.
Christiane Hahn-Büthe rezitiert aus dem umfangreichen Werk dieses sensiblen Künstlers eine Auswahl an Gedichten und Texten, deren Aktualität so manchen erschrecken
– oder auch zum Lachen bringen wird.


logo_LeseArt200x150LESEArt veranstaltet Lesungen aus den unterschiedlichsten Bereichen der Literatur. Das geschriebene Wort als Ausdruck von Kreativität findet hier seinen Platz. In Autorenlesungen sowie in szenischen Lesungen werden Gegenwartsliteratur und Klassiker in Prosa und Lyrik vorgestellt.
Aufgegriffen werden auch aktuelle Themen der kulturellen Einrichtungen der Stadt, wie Theater, Kunsthalle, Hochschule für Künste und Musik. Literatur in ihrer unendlichen Vielfalt erleben und genießen, fremde Texte auf sich einwirken lassen und anschließend miteinander ins Gespräch kommen.

Veranstaltung und Moderation:
Marion Heuer und Gisela Mües
kontakt: leseart@gmx.de

Eintritt frei!

Im swb-Kundencenter Bremen,
Sögestraße/Am Wall, 1.Etage,
28195 Bremen

Veranstaltungsdetails

Datum und Uhrzeit
Daten: 15.10.2015
18:30

Ort
LeseArt im swb-Kundencenter

Kategorie(n)