buffet & matinee: Küsse und eilige Rosen

„Küsse und eilige Rosen“, Literatur fern der Heimat. Es liest Peter Lüchinger. Kann man nur über das schreiben, was man kennt? Oder kann man auch etwas kennenlernen, indem man darüber schreibt? Literatur braucht keine Heimat, sie IST Heimat. Besonders für Autoren, die fern ihrer Herkunfts-Heimat schreiben. Und was ist ihre Fern-der-Heimat-Literatur für uns – ein Spiegel oder auch ein literarisches Zuhause?


Beginn des Frühstücks um 11.00 Uhr, Beginn der Lesung um 12.00 Uhr.

Eintritt: 18 €

Veranstaltungsdetails

Datum und Uhrzeit
Daten: 16.02.2020
11:00

Ort
Theatergaststätte Falstaff

Kategorie(n)