Bücherflohmarkt im SOS-Kinderdorf

SOS_BücherflohmarktAnlässlich des Weltbuchtags veranstaltet das SOS-Kinderdorf-Zentrum in der Bremer Neustadt einen bunten Bücherflohmarkt. Neben einer großen Auswahl an Kinderbüchern von Paul Maar bis J.K. Rowling werden auch Bücher für Erwachsene angeboten – allesamt zu günstigen Flohmarktpreisen und für den guten Zweck.

„Lesen bildet: Es erweitert den Wortschatz und trainiert die Konzentrationsfähigkeit“, erzählt Marion Glass vom SOS-Kinderdorf-Zentrum. Mit dem Bücherflohmarkt möchte die ehrenamtliche Mitarbeiterin vor allem Kinder wieder stärker zum Lesen motivieren: „Viele Kinder verbinden Lesen mit Arbeit, weil sie es erst in der Schule als Pflichtaufgabe kennenlernen. Deshalb müssen wir unsere Kinder möglichst früh an Bücher heranführen, beispielsweise durch Bilderbücher oder Vorlesen“, erklärt Marion Glass und ergänzt: „Bücher machen Spaß: Sie regen die Fantasie an, man kann mit ihnen Abenteuer erleben und sich entspannen. Der Weltbuchtag ist die perfekte Gelegenheit, daran zu erinnern und Lesefreude bei Kindern wie bei Erwachsenen zu wecken.“ Der Flohmarkt bietet verschiedenste Bilderbücher und Bücher für Kinder im Grundschulalter, aber auch eine Reihe von Jugendbüchern und Erwachsenenliteratur zum Verkauf an. Die gut erhaltenen Bücher haben ihren Weg ins SOS-Kinderdorf-Zentrum vor allem durch Spenden gefunden. Darunter befinden sind dieses Mal auch ganz neue Exemplare, die dem Zentrum von Verlagen zur Verfügung gestellt wurden.

Die Einnahmen aus den Buchverkäufen fließen direkt in die Arbeit des SOS-Kinderdorf-Zentrums.

Der Eintritt ist frei.

Veranstaltungsdetails

Datum und Uhrzeit
Daten: 23.04.2014
09:00 - 15:30

Ort
SOS-Kinderdorf-Zentrum

Kategorie(n) Keine Kategorien