Poesie im Bremer Ratskeller: „Aus schier Schandudel“ – wer so schnackt, kommt aus Bremen!

Madda & Kede lesen und erzählen im Bremer Ratskeller

„Du büs ahnweten, Tunegel, verklokfideln, aus schier Schandudel“

Madda & Kede zwei Bremer Putzfrauen kommen zum Philosophieren in den Bremer Ratskeller. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Poesie im Bremer Ratskeller“, die vom Landesbetriebssportverband Bremen e.V. (LBSV) durchgeführt wird, werden Madda (Christine Bongartz) und Kede (Christina Jocker) um 11.00 Uhr im Bacchuskeller des Bremer Ratskellers die schönsten Geschichten der Bremer Schriftstellerin Ada Halenza (1900 – 1990) darbieten.

Poesie im ratskeller_KEDE RETROPlattdeutsch ist das nicht, sondern Bremer Missingsch, eine Mischung aus Platt und Hochdeutsch. Für die Nachwelt festgehalten hat diese Bremer Mundart die Schriftstellerin Ada Halenza in ihren Geschichten von Madda & Kede, zwei Bremer Putzfrauen, die über steigende Kaffeepreise, ihre Ehemänner und andere Alltäglichkeiten philosophieren. Die Geschichten über die beiden Bremer Plaudertaschen Martha und Käthe wurden zwischen 1947 und 1956 wöchentlich im Weser-Kurier veröffentlicht, von Radio Bremen gesendet und im Waldau-Theater nachgespielt. “Glauben anner Menschheit is hin…“ heißt eines ihrer Bücher.

Wer mehr über diese Bremer Mundart und die wunderbaren Geschichten von Madda & Kede erfahren möchte, der sollte am 4. Januar 2015 um 11.00 Uhr in den Bremer Ratskeller kommen. Wenn Christine Bongartz und Christina Jocker in die Rollen von Madda und Kede schlüpfen, sind Lachsalven und Lachtränen im schönen Bacchuskeller vorprogrammiert .

Wer übrigens noch rätselt, was es mit den Ausdrücken am Anfang auf sich hat, hier die Erklärung: Du bist wohl nicht gescheit, Lümmel, jemanden etwas erklären, nur so zum Spaß.


Organisator Lothar Pohlmann vom LBSV Bremen freut sich darüber den Literaturfreunden in Bremen und umzu mit der Veranstaltungsreihe „Poesie im Bremer Ratskeller“ auch im Jahr 2015 wieder Lesungen im Bremer Rathaus anbieten zu können. Seit 1995 gehören diese Lesungen im Bremer Ratskeller zu den erfolgreichsten Literaturveranstaltungen in Deutschland. Namhafte Autoren und Künstler wie Gerd Spiekermann, die beiden Krimiautorinnen Dr. Liliane Skalecki und Biggi Rist sowie die Direktorin Dr. Katja Pourshirazi vom Overbeck-Museum werden nach Weihnachten im Bremer Ratskeller auftreten.

Weitere Informationen zu diesen Veranstaltungen gibt es beim LBSV Bremen unter 0421-555021.

Veranstaltungsdetails

Datum und Uhrzeit
Daten: 04.01.2015
10:00

Ort
Bremer Ratskeller

Kategorie(n)