3. Bremer Science Slam

Science Slam_LogoAm 04. Juni 2014 findet wieder ein Science Slam im Lagerhaus statt. / Forscher*innen geben mitreißende Einblicke in ihre Arbeit. Als Stargast eröffnet Prof. Michael Vogel von der Hochschule Bremerhaven außer Konkurrenz den Abend. In seinem Vortrag stellt er das Konzept des Compreneurships und das Projekt „Zeitschrift der Straße“ vor. Nach den überragenden Publikumserfolgen der ersten beiden Bremer Science Slams im Lagerhaus geht es in die dritte Runde. Am 04. Juni 2014 ab 20 Uhr heißt es im Lagerhaus erneut: Spannende Forschungsthemen lebensnah und verständlich präsentiert. Ob faszinierend, überraschend, amüsant oder gar abgründig, beim Bremer Science Slam bringen junge Forscherinnen und Forscher der Bremer Hochschulen und Forschungseinrichtungen ihre Themen auf die Bühne und erkämpfen sich die Gunst des Publikums.

„Das war auch für uns ein ganz besonderes Erlebnis“, sagt Mitorganisatorin Isabell Harder (Uni Bremen, Fachbereich Produktionstechnik). „Ja, ein echter Gänsehaut-Moment, als man die Zuschauer im Kafe durch das ganze Lagerhaus im Saal oben jubeln hören konnte“, ergänzt ihre Kollegin Julia Gantenberg (Sonderforschungsbereich Spatial Cognition). Kein Wunder also, dass der Bremer Science Slam weitergeht. Die fünf Startplätze sind bereits vergeben, die Thema werden wir rechtzeitig bekannt geben. Karten (4 € ) gibt es erstmalig auch im Vorverkauf im Kaffe Lagerhaus. Bei Ausverkauf wird es wieder ein public viewing im Kafe geben (Eintritt frei).

Moderation: Isabell Harder

In anderen Universitätsstädten hat der Science Slam schon länger Tradition. Poetry Slam, den modernen Dichterwettstreit, kennt inzwischen wohl jeder. Beim Science Slam läuft es ähnlich: Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer hat zehn Minuten Zeit, ihr bzw. sein Forschungsthema allgemeinverständlich und unterhaltsam zu präsentieren. Am Ende entscheidet das Publikum per Abstimmung über die Siegerin oder den Sieger des Abends. Thematische Grenzen gibt es dabei keine, vertreten sein können alle Fachgebiete von A wie Anglistik bis Z wie Zellbiologie.

Weitere Infos: www.facebook.com/ScienceSlamBremen

Veranstaltungsdetails

Datum und Uhrzeit
Daten: 04.06.2014
19:00

Ort
Kulturzentrum Lagerhaus

Kategorie(n) Keine Kategorien