»20 Jahre Buchhandlung Sattler!«

Anlässlich des runden Geburtstages lädt die Buchhandlung Sattler zu einer besonderen Veranstaltung ein, in der die literarische Vielfalt unserer Stadt gezeigt wird. Neben Lesungen, Musikgenuss und Tombola wird es auch ein Speed-Dating mit Bremer Autorinnen und Autoren geben. Jürgen Alberts wird die Veranstaltung moderieren und gemeinsam mit seiner Frau Marita Alberts Auszüge aus ihrem Buch „Es muss nicht immer Mord sein. Neue Krimi Duette“ vorstellen. Die bekannte Bremer Krimiautorin Rose Gerdts-Schiffler liest eine Lieblingspassage aus einem ihrer Werke. Dazu treten einige weitere Bremer Autorinnen und Autoren auf. Für die musikalische Umrahmung sorgt Raul Abreu: Er ist Gitarrist und Ensemble-Mitglied von „Dona Rosa“ aus Portugal. Zur Lesung, zum Musikgenuss und zum Speed-Dating mit Bremer Autoren und Autorinnen. Wir zeigen Ihnen die literarische Vielfalt unserer Stadt.
Und Sie lernen kennen:
Renate Rohwer-Kahlmann und ihren ersten Roman „Der Stein der Nephilin“,
Ulla Schacht und ihre Erzählung „Wunden“ , Inge Buck , Grenzen des Sommers und
Peter Meyer-Odewald wird sein Buch „Bremen beschwipst“ vorstellen.

Mit etwas Glück können Sie bei unserer Tombola signierte Bücher der Autoren und Autorinnen oder unseren exklusiv für Sie von uns gestalteten Tischkalender gewinnen.

Der Wein, eine Empfehlung aus dem Weinkontor St. Petrus, Böttcherstraße, steht bereit. Wir stoßen mit Ihnen an: Auf die nächsten gemeinsamen (literarischen) Jahre! (Foto: Gretel Sattler)


Eintritt: 7,00 € (inkl. Glückslos und Getränk)
Kartenvorverkauf: Buchhandlung Sattler, Schwachhauser Heerstr. 13
(am Concorida-Tunnel), 28203 Bremen, Tel.:0421/72228,
buchhandlungsattler@t-online.de


Veranstaltungsdetails

Datum und Uhrzeit
Daten: 02.11.2017
20:00

Ort
Stadtbibliothek Bremen - Zentralbibliothek

Kategorie(n)