Deniz Yücel: „Ich wollte mein Leben wieder zurückbekommen“ [22:22]

Ein Jahr lang saß der Journalist Denis Yücel in der Türkei in Untersuchungshaft und das ohne Anklageschrift. In seinem Buch „Agentterrorist“ arbeitet Yücel die Zeit im Gefängnis auf – und analysiert, wie es zu seiner Festnahme kommen konnte. Im Gespräch mit Bremen-Zwei-Moderator Martin Busch erzählt Yücel unter anderem davon, wie es sich anfühlt, wenn Maschendraht-Zäune bis an den Horizont reichen und mit welchen Zelleninsassen er die Zeit im Knast verbrachte.

>> mehr hören

19. November 2019 – Sendereihe: Gesprächszeit|Quelle:Bremen Zwei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.