Schulprojekt „netzdichte.de“ im MIXED-UP Wettbewerb!

lesezeichen_2011_front Kopie3

Im bundesweiten MIXED UP- Wettbewerb, dem Wettbewerb für Kooperationen zwischen Kultur und Schule, hat es das virtuelle Literaturhaus Bremen mit seinem interaktiven Literatur-Projekt „netzdichte.de“ in die Finalistenrunde geschafft. Wir freuen uns mit unseren Kooperationspartnern!
Selbst, wenn es am Ende nicht für einen Platz ganz oben auf dem Treppchen gereicht hat, ist es ein großer Erfolg, im Finale dieses bedeutenden bundesweiten Wettbewerbs von Familienministerium und BKJ gestanden zu haben!

Abschlusslesung

Saal_1024

An der Waller Kreuzung spielt sich das Leben im Bremer Westen ab. Hier trifft alles zusammen. Ein spannender Ort, der zum Ausgangs-, Dreh- und Angelpunkt wird für die Geschichten der Schülerinnen und Schüler im Projekt netzdichte.de. Am 1. Februar 2012 präsentierten die Schüler ihre Texte vor großem Publikum im Wallsaal der Stadtbibliothek Bremen. In den nachfolgenden Beiträgen kann man sie noch einmal nachlesen.

Lesung_1024

Warten_1024

Fotos: Victor Ströver