Buchtipp: „Ich bin ein Schicksal“ von Rachel Kushner [3:56]

Der neue Roman von Rachel Kushner ist harter Stoff; die Autorin entwirft ein Bild von Amerika, in dem zwar für jeden ein Platz sein könnte – es aber am Ende nicht ist. Jedenfalls nicht, wenn man eine Frau ist, arm und ohne familiären Halt. Beeindruckend erzählt! Informationen zum Buch: Rachel Kushner: „Ich bin ein Schicksal“, Rowohlt-Verlag, 24 Euro, 400 Seiten.

>> mehr hören

24. Juni 2019 – Sendereihe: Bremen Zwei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.