Vier Stufen: Geschichten über Liebe und andere Seltsamkeiten, Erzählungen 2015

Vom 18.06.2015 in

Anlässlich ihres 60. Geburtstages erscheint ein ganz besonderer Band der Bremer Autorin, Erzählerin, Erzieherin, Gewerkschaftlerin, Menschenrechtlerin, Mutter, Freundin …

Erzählt wird von Migranten, Flüchtlingen, Kindern, von Menschen, die Nähe und Geborgenheit suchen. Die manchmal einfach nur etwas zu essen haben wollen oder einen sicheren Platz für ihr Babybett.

Die Geschichten erzählen von Irrwegen, von Träumen und von Hoffnungen und sie erzählen von von der Kraft, dem Alltag zu widerstehen.