Schattenschmerz, Kriminalroman 2011

Vom 23.07.2011 in

In einem Bremer Stadtpark geht frühmorgens eine Bombe hoch. Ein Gärtner wird getötet, ein anderer schwer verletzt. Die Täter haben für die Polizei eine perfide Nachricht im Erdreich hinterlassen: eine Landmine. Über die Medien kündigen sie weitere Anschläge an. Die Ermittler Steenhoff und Petersen befürchten einen terroristischen Hintergrund. Fieberhaft versuchen sie den Attentätern zuvorzukommen. Als sie endlich ihr wahres Motiv erkennen, erhält der Fall eine völlig neue Dimension …