Kleine Schule des Karussellfahrens, Roman, 1997

Vom 25.07.1997 in

Was tut ein junger Mensch, dem der Sinn nach großen Taten steht, dessen größte reale Sorge aber ein hohler Zahn ist? Der durch die banale Welt von 1989 flaniert, schöne, jedoch unerreichbare Frauen liebt und von der echten Revolution – der von 1789 – und Aristokraten träumt, denen auf der Guillotine kein Bonmot mehr einfällt?